725. Jahre

Festumzug in Langerwisch

Am 23.06.2012 fand ein großer Festumzug durch Langerwisch statt, der auf dem Festgelände an den Resten der "Alten Mühle" endete.

Marschband 725 Jahre Langerwisch
Klaus Kühne
Cheerleader
Blasorchester Stücken
Johannes Nest, Reinhard Mirbach, Wolfgang Kroll
1 Kutsche Ortsbeirat mit Carla Krüger
2 Pastorin , Vertreter der Kirche
3 Rosenkönigin
4 Gemeindevertreter, Ortsbeiräte
Bilder 725 Jahre
5 12 Jahrhundert bis 20 Jahrhundert
6 Jäger in Fell (H. Lübke)
7 Schäfer mit Schafe
8 Nachtwächter
9 Federreißen Traktor Henschel
10 Landfrauen
11 Henker( Galgenberg)
12 Traktor Wagen mit Mühle, Müller mit Esel, Frau u. Herr Melior
13 Bäcker Mende
14 Fleischer Woite
15 Spielmannzug FFw. Seddiner See
16 Traktor Wagen mit Schmied
17 Traktor Wagen mit Frisör
18 ABV mit „Schwester Agnes“
19 Pferde Hof Bildt
20 Pferde- Spritze
21 Traktor mit Segelschiff
22 Traktor mit Hungerharke
23 Traktor mit Drille
24 Traktor mit 1- Achsanhänger
25 Traktor Leiterwagen mit Fass
26 B- Krad Wehrmacht
27 B- Krad Russen
28 Gas 69 Russen
29 Kübel NVA
30 Kübel Bundeswehr
31 Pferdewagen Kita „Zwergenhof“
32 Pferdewagen Seniorenbetreuung Wilhelmshorst
33 Traktor Leiterwagen Bürgerverein Langerwisch
34 Traktor RS 09 Koppermann
35 Spielmannzug Werder
36 Jeep Jäger
37 Jägerschaft
38 Wildenbrucher Fastnachtsclub
39 Allg. Sportverein
40 Windhundeverein
41 Kegelclub „Purzelmann"
42 FFw.Förderverein
43 Pferde Reiterhof Förster
Aufstellung der Fahrzeuge in der Feldstraße dann Feldweg bis zur Straße des Friedens.
44 Duo 4 Mario Heere
45 Motorräder/ Oltimer
46 Traktor Fa. MAWA
47 Braumanufaktur
48 Fahrzeuge FFw.
49 Traditionsfahrzeuge FFw. 17.06.2012

Langerwischer Chronik

Schon 2011 erstellte Langerwisch's Ortschronist Johannes Nest die Langerwischer Chronik. Es war ein schleichender Vorgang, der ihn zum Ortshistoriker machte. „Irgendwann ist es auch eine Sucht, Dinge, die sich einst zutrugen, ans Licht zu befördern“, sagt er. Verborgene Spuren der Geschichte lösen bei ihm so etwas wie Abenteuerlust und Entdeckergeist aus. Die Suche nach diesen Spuren vergleicht er mit Puzzeln: Kleine Funde werden allmählich zu einem Bild zusammengesetzt. Passend zur Chronik gibt es einen Bildband.